Aktuelles

16.10.2018
Das Affentheater
Nach der bayrischen Landtagswahl, die für Union und SPD schlecht bis desaströs verlief, werden radikale (Personal-) Maßnahmen zunächst aufgeschoben.

16.10.2018
Sozialdemokratische Lagebesprechung
Die vernichtende SPD-Niederlage in Bayern stützt die These, daß die SPD in der Großen Koalition im Bund nur verlieren kann.

15.10.2018
Derber Absturz
Bei den Landtagswahlen in Bayern erleidet die CSU erhebliche Verluste und verliert ihre absolute Mehrheit mehr als deutlich.

15.10.2018
O´zapft is
Die Grünen und die AfD sind die größten Gewinner der Landtagswahl in Bayern und profitieren beide von den hohen CSU-Verlusten.

15.10.2018
Man arbeitet daran
An der #Unteilbar-Demonstration in Berlin, die sich gegen Rassismus und Nationalismus richtet, beteiligen sich mehr als hunderttausend Menschen.

15.10.2018
Die Bundeswehr hat ein Sturmgewehr-Problem
Nach Medienberichten gibt es auch bei den möglichen Nachfolgemodellen für das Sturmgewehr G36 erhebliche Probleme bei der Treffsicherheit. - Die deutsche Fußballnationalmannschaft verliert 0-3 in den Niederlanden.

13.10.2018
Merkelosaurus und der Meteroit
Der zu erwartende Ausgang der Landtagswahl in Bayern (und der folgenden in Hessen) dürfte auch erheblichen Einfluß auf die Bundespolitik bis hin zur Position der Kanzlerin haben.

13.10.2018
Diese Beziehung dürfte nicht einfach werden
Nach den Umfragen könnten in Bayern nur CSU und Grüne miteinander eine Zwei-Parteien-Koalition bilden.

12.10.2018
Kein Zutritt für Jede(n)
Papst Franziskus vergleicht Abtreibung damit, einen Auftragsmörder zu engagieren.

11.10.2018
Sanfter Druck... Vielleicht hilft
In Berlin werden gerichtlich Dieselfahrverbote für bestimmte Strecken verhängt, andere Städte dürften folgen. Diese Urteile könnten dafür sorgen, Druck auf die Automobilindustrie zu machen.

11.10.2018
Seehofers Nerven liegen blank
Bei der Landtagswahl in Bayern wird mit einem Absturz der CSU gerechnet, der auch personelle Konsequenzen zur Folge haben könnte.

11.10.2018
Ups, Denunzierungsportal verwechselt...
Die Hamburger AfD-Fraktion installiert ein Online-Portal namens Aktion neutrale Schulen, bei dem Lehrer gemeldet werden können, die sich AfD-kritisch äußern.